Allgemeiner Frohsinn

So, nun sind Apache und Pipaluk wieder zuhause. Die Oppas sagen, es ist ganz wunderbar ruhig gerade. Keine Mischou, keine Pipa, keine Päschi, kein Lörchen anwesend, sondern nur unsere “alten Männer” in trauter Dreisamkeit. Mit Kojak war ich heute früh schon eine große Runde mit dem Scooter unterwegs – und ansonsten gilt aktuell scheinbar: Zeit mal wieder richtig auszuschlafen! :-)

Aber ehe hier nun erstmal wieder ein bisschen mehr Ruhe einkehrt, war gestern nochmal tüchtig Rambazamba angesagt, als Maxi und Heike samt Lörchen am Nachmittag hereinrauschten. Hier also noch ein paar Schnappschüsse vom gestrigen Nachmittag.


 
Bis bald!